Photovoltaikanlage

Beitrag zur Energiewende

Die Anlage hat eine Jahresproduktion von ca. 8 MWh, das ist der Strombedarf von etwa 2 Haushalten.

Mit Hilfe eines Stromspeichers deckt der gewonnene Solarstrom meistens sogar den gesamten Tagesbedarf. Lediglich an trüben Wintertagen ist zusätzlich externer Strombezug erforderlich. Die Autarkie liegt im Jahresdurchschnitt bei mehr als 75 %.

 

Der Stromspeicher trägt auserdem zur Stabilisierung des gesamten Stromnetzes bei. Durch eine digitale Kopplung mit vielen anderen gleichartigen Speichern erfüllt er diese Aufgabe, die bisher nur durch konventionelle Kraftwerke zu bewältigen war; Somit leistet die Anlage einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende.

 

Aufbau der Anlage

Sonnenkraftwerk

- Nennleistung: 9,92 kWp

- 31 Module IBC MonoSol 320

- SolarEdge-Leistungsoptimierung

- Aufdachmontage Ost-West-Ausrichtung

- SolarEdge Wechselrichter: 15 kW

Stromspeicher:

- Kapazität: 7,5 kWh

- Wechselrichter: 3,3 kW

 

 

Fertigstellung: 16.08.2019

Inbetriebnahme: 22.08.2019

 

Dachmodule

 

Sonnenkraftwerk

- Nennleistung: 9,92 kWp

- 31 Module IBC MonoSol 320

- SolarEdge-Leistungsoptimierung

- Aufdachmontage Ost-West-Ausrichtung

- SolarEdge Wechselrichter: 15 kW

 

 

Speicher und Wechselrichter

 

Stromspeicher:

- Kapazität: 7,5 kWh

- Wechselrichter: 3,3 kW

 

 

Fertigstellung: 16.08.2019

Inbetriebnahme: 22.08.2019

 

 

Aktuelle Leistungsdaten

Erzeugung:
Laden:

Verbrauch:

Abgabe:
aktuell: # W
heute:  # kWh
aktuell:  # W
Ladung: # %

aktuell: # W

heute:  # kWh

aktuell: # W  
heute + # / - # kWh
----------------------------------------------------
Betreiber:
Wolfgang Großmann, 95213 Münchberg
Kontakt: E-Mail

-----------------------------------------------------